01.03.2015

Spring at Home


Der März ist nun endlich da, der Monat, wo offiziell der Frühling beginnt. Ich freu mich auf den Monat, denn ich hab den Winter so satt und will endlich wärmere Temperaturen und mehr Sonne. Es wird auch Zeit, dass wieder etwas mehr Farbe in den Straßen herrscht und das endlich die Sträucher und Bäume beginnen zu blühen. Es sieht dann gleich viel schöner aus als das triste grau.
Für zu Hause habe ich schon par Frühblüher gekauft, die jetzt nach und nach langsam aufgehen und Farbe ins Wohnzimmer bringen. Farbe tut der Seele gut, daher sollte man sich öfters mal Blümchen kaufen. Ich habe euch mal par Ideen auf Pinterest zusammengestellt, die den Frühling nach Hause bringen.



24.02.2015

Bruno Banani - Absolute Woman

Kennt ihr schon den neuen Duft Absolute Woman von Bruno Banani? Wenn nicht, dann müsst ihr unbedingt mal an ihm schnuppern, der er ist frisch und fruchtig und super geeignet für den bevorstehenden Frühling. Die Kopfnote ist Pink Grapefruif, die einem den Frischekick verleiht. Zudem sind noch rosa Pfeffer, Vanille und Amber enthatlten.
Gelegentlich benutze ich ganz gerne mal Düfte aus der Drogerie, die nicht so preisintensiv sind. Natürlich hält der Duft nicht den ganzen Tag wie ein Eau de Parfüm, aber dann sprüht man halt 2-3 Mal am Tag nach. Ich habe damit kein Problem, denn so ein kleiner Flacon passt auch super in die Handtasche.
Habt ihr schon euren Frühlingsduft gefunden, wenn ja welcher ist es?


*** Das Produkt wurde mir kostenfreu von Rossmann zur Verfügung gestellt

22.02.2015

Konfetti Girl

Ich weiß, dass es momentan auf Enfant d'étoiles ziemlich ruhig ist, aber irgendwie ist der Wurm drin. Ich bin in meinem Wintertief und kann mich kaum motivieren etwas zu tun. Das bezieht sich nicht nur aufs Bloggen, sondern auch auf private Sachen wie beispielsweise Joggen gehen, Sport machen, Fotos sortieren, shoppen gehen usw.. Woran es liegt weiß ich nicht, aber ich hoffe, dass ich ganz bald wieder meine Motivation finde und nicht mehr so träge und lahm bin und das endlich wieder eine Routine auf dem Blog entsteht. Habt ihr denn Themen, die ihr gerne hier sehen wollt oder was interessiert euch?
Das Outfit schlummert schon eine ganze Weile auf dem PC. Es liegt sogar noch Schnee auf den Bildern, der zum Glück schon lange weg ist und die ersten Frühjahrsblüher durch kämpfen sich ihren Weg an die Erdoberfläche. Ich hoffe, dass ganz bald der Frühling kommt und wir endlich wieder die Sonne in vollen Zügen genießen können und endlich unsere Lederjacken gegen die Wintermäntel eintauschen können.


 Kleid und Ringe H&M // Schuhe New Look via Asos



08.02.2015

Be my Valentine

Der Tag der Liebe oder besser gesagt der Valentinstag rückt immer näher. Am 14. Februar ist es wieder so weit und einige Turteltäubchen werden diesen Tag sicherlich doch etwas feiern. Natürlich sollte man seine Liebe gegenüber seinem Partner nicht nur an diesem Tag zeigen, sondern an jedem anderen Tag im Jahr auch, das ist klar. Aber so schlecht ist doch der Valentinstag auch nicht oder?

Im ganzen Altagsstress kann es oft passieren, dass man die Zweisamkeit nicht zu 100% genießen kann und an dem Valentinstag kann man ruhig schon mal was schönes mit seinem Partner machen. Sei es ein gemeinsames Frühstück morgens im Bett, ein schöner Spaziergang, ein Kinobesuch oder lecker Essen gehen. Einfach an dem Tag die Zeit mit dem liebsten Menschen verbringen.

Und welche Farbe ist natürlich am besten für Valentinstag geeignet - genau rot. Ich habe euch mal ein par Kleidungsstücke und Accesoires zusammen gestellt, vielleicht ist ja was für euch dabei?
Herz-Clutch von Asos // High Heels von Buffalo via Zalando // Kleid von Mint & Berry via Zalando // Bluse von Mango // Armreif von Forever 21 // Kette von Mango

Wie verbringt ihr denn den Tag? Zelebriert ihr den Tag in vollen Zügen und verbringt mit eurem Partner das perfekte Date oder ist euch der Tag vollkommen egal?


26.01.2015

Monday

Montage sind schon komisch und irgendwie auch nicht schön. So gut wie jeden Montag fällt es mir schwer, den Wochenend-Modus auszuschalten und wieder in den Arbeitstrott rein zukommen. Die Augen sind müde und die Motivation ist auch noch im Bett geblieben. Der Weg zur Arbeit kommt einen unendlich lang vor und der erste Arbeitstag ebenso. Aber es ist halt Montag! Heute jedoch war es anders, denn wie einige vielleicht auf Twitter oder Instagram schon mitbekommen haben, hatte ich am Wochenende Geburtstag. Kaum auf Arbeit angekommen, fiel mir schon meine Lieblingskollegin um den Hals, um mir zu gratulieren. Aus meinem Arbeitsplatz wurde ein kleiner Geburstagstisch mit Blümchen, tolle Geschenke und einen extra großen Kaffee. Meine Kollegen haben sich so viel Mühe gegeben, dass ich ganz gerührt. Da macht sogar ein Montag Spaß. Und sind wir doch mal ehrlich, ist der erste Tag in der neuen Woche überstanden, dann gehts nur noch bergauf und die kommenden Tage sind auch gleich viel besser und angenehmer. Habt ihr heute den Tag gut überstanden?

 Bluse, Strickjacke Primark // Shorts H&M // Armreif Forever21 // Boots Asos

17.01.2015

Beauty Favoriten

Es gibt einige Produkte, auf die ich nicht mehr verzichten möchte. Sobald die Packung sich langsam dem Ende neigt, muss ich sofort zu dm oder Rossmann und Nachschub kaufen. Diesen Produkten bleibe ich auch treu, weil ich einfach super zufrieden mit denen bin. Vor allem im Gesicht bin ich sehr empfindlich und reagiere sofort mit Rötungen und daher probiere ich hier nicht so viel rum, seitdem ich eine unangenehme periorale Dermatitis hatte.
Die meisten Produkte findet man in der Drogerie, nur das Thermalwasser von Avene das Bioderma Sensibio H2O und mein liebstes Lippenpflegeprodukt von Nuxe gibt es in jeder größeren Apotheke.
Habt ihr auch Beauty Favoriten oder propiert ihr gerne neue Dinge aus?