17.09.2015

My bags are packed for...

...Madrid! Im September werden wir einen kleinen Städtetrip machen und diesmal steht die spanische Hauptstadt auf dem Programm. Den Urlaub hatte ich im Sommer ziemlich spontan gebucht. Eine Macke von mir ist nämlich, dass ich ewig Zeit damit verbringen kann, nach Flüge und schönen Hotels zu schauen. Teilweise sitze ich mehrere Stunden vor dem PC und klicke mich durch die Seiten. So entdeckte ich auch einen super günstigen Flug mit den perfekten Flugzeiten. Ich fragte meinen Freund, ob er Lust hätte und schwupps hatte ich gebucht. Ein Hotel hatten wir auch ziemlich schnell gefunden und nun zähle ich die Tage bis es endlich los geht.
Wir werden mit Handgebäck reisen, denn für 3 Tage braucht man wirklich nicht viel und zudem geht es viel schneller am Flughafen und man hat nicht die lästigen Wartezeiten am Gepäckband. Und da in Madrid noch richtig Sommer ist mit warmen 25-30°C, kann ich auch nochmal meinen Birkenstocks und Shorts anziehen. Da freut sich das Sommerkind in mir!


Nun meine Frage an euch: War einer von euch schon mal in Madrid und kann mir Sachen empfehlen? Was muss man sich unbedingt anschauen, welche Insider-Tipps habt ihr, die nicht im Reiseführer stehen? Wo kann man super lecker Frühstücken und abends essen? Wir werden ziemlich zentral wohnen in der Nähe der Metro-Station Gran Via. Immer her mit euren Tipps, ich würde mich wirklich freuen.


Kommentare:

  1. Wie schön. Würde jetzt auch gerne noch in die Sonne fliegen. Wünsche dir schon mal viel Spaß in Madrid.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich für dich! :)
    Madrid ist bestimmt schön, seit wir in Spanisch diese Stadt mal gehabt haben, will ich unbedingt hin :D

    Für mich geht es im Oktober nach Berlin, eine kleine abschließende Reise wahrscheinlich für dieses Jahr (außer es ergibt sich was spontan) und wir reisen auch mit Handgepäck :)

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen