27.05.2015

Pink with a touch of gray

Heute zeige ich euch ein weiteres Outfit, was ich auch auf Kreta getragen habe. Da es abends doch noch recht kühl war, war ich sehr dankbar, dass ich par Jäckchen und den Blazer mit dabei hatte und mir diesen schnell überwerfen konnte. Man hat halt schon gemerkt, dass es "erst" Frühling ist und noch nicht Sommer, wo es sich dann auch kaum nachts abkühlt.
Mittlerweile sind wir schon seit fast drei Wochen wieder in Berlin. Wahnsinn wie die Zeit rast, nächste Woche beginnt schon der Juni. Verrückt! Aber das heißt auch dass hoffentlich bald der Sommer kommt und ich meine ganzen Sommerschühchen wieder anziehen kann.

 // Blazer, Jeans H&M // Bluse Zara // Sandalen JustFab //

24.05.2015

Garten-Inspiration

Wundervolle Pfingsten wünsche ich euch und ich hoffe, dass ihr heute auch einen schönen und sonnigen Tag hattet und diesen genossen habt.
Wie einige von euch vielleicht durch Instagram wissen, haben wir einen kleinen Garten, in dem wir viel Zeit verbringen. Vor allem  jetzt bei so herrlichem Wetter fällt es mir nicht schwer früh aufzustehen und den ganzen Tag draußen zu verbringen. Ich liebe es in den Beeten zu werkeln, Obst und Gemüse im Frühbeet vozuziehen, später dann Erdbeeren, Himbeeren, Äpfel, Pflaumen und das ganze Gemüse zu ernten und zu vernaschen oder tolle Obstkuchen zu backen, Grillabende mit Freunden oder tolle Gespräche abends an der Feuerstelle zu führen. Mein Garten ist ein Ort, wo ich super gut abschalten und einfach nur die Natur genießen kann. Es macht mir einfach Spaß und es ist ein Hobby von mir geworden. Gerne lasse ich mich inspirieren von Zeitschriften, Blogs oder durch Gartenbilder im Netz und versuche dann einige Ideen bei mir umzusetzen. So ein kleiner Pavillon, wie auf dem Bild sieht schon toll aus, aber leider ist kein Platz mehr bei uns. Für Gemütlichkeit im Garten bieten sich immer schöne Sitzgelegnheiten oder Liegen an. Das Sitzkissen ist bestimmt total bequem und hier könnte man viele Stunden mit einem tollen Buch verbringen oder sich einfach nur sonnen.

Bilder hier gefunden

* sponsored Post

21.05.2015

{Kreta 2015} Knossos und Agios Nikolaos

Jetzt zeig ich euch endlich Bilder von unserem Urlaub auf Kreta. Ich bin kein Mensch, der den ganzen Urlaub über nur im Hotel verbringen kann. Wir hatten eine wunderschöne Hotelanlage mit süßen Bungalows, zwei Pools, Tennisplätzen, einer Pool- und Strandbar und bunt gemischten Annimationsprogramm. Eigentlich hätte man dort die gesamten 10 Tage verbringen können, aber das wäre mir persönlich zu langweilig. Ich will was sehen im Urlaub. Für 3 Tage haben wir uns ein Auto gemietet und erkundeten die Insel.
Unser Hotel lag im Osten. Da Kreta ziemlich groß ist, hatten wir leider nicht die Zeit den Westen anzuschauen, da die Fahrzeit viel zu viel Zeit in Anspruch genommen hätte. Unser erstes Ziel war die Ausgrabungsstätte Knossos, die super gut erhalten ist. Es ist faszinierend, wie clever die Menschheit vor tausenden von Jahren gebaut hat. Natürlich wurde viel restauriert, aber dennoch erkennt man die Grundstrukturen. Da wir in der Nebensaison verreist sind, hatten wir das Glück, dass es überall nicht voll war.


Als nächstes stand die Hafenstadt Agios Nikolaos auf dem Programm. In der Mitte des Ortes befindet sich ein See und drumherum sind viele Tavernen oder Bars. Der See ist türkisblau (kommt leider auf den Bildern nicht so rüber) und wird von den Fischern als Ankerplatz von deren bunten Booten benutzt. Die Häuser sind weiß oder in Pastelltönen gestrichen und es schaut so schön aus. Eine ganz kleine Einkaufsgasse gibt es auch, wo man zahlreiche Produkte aus Oliven oder Olivenöle bekommen kann.


18.05.2015

In love with floral prints

Hattet ihr alle ein schönes Wochenende und habt die Sonnenstrahlen, die ganz selten sich zeigten, genossen? Mein Wochenende war sehr schön, auch wenn ich nicht viel gemacht habe. Seit heute beginnt der Altag wieder bei mir. Die Urlaubszeit ist vorbei und die Arbeit ruft wieder. Am schlimmsten ist eigentlich immer der erste Tag nach dem Urlaub und danach ist man wieder total in seinem Rhythmus drin.
Heute zeige ich euch ein weiteres Outfit, dass ich auf Kreta getragen habe. Die Shorts hatte ich mir kurz vor dem Urlaub bei Primark noch gekauft. Im nächsten Post könnt ihr dann die Urlaubsbilder sehen, also seid gespannt. 

 // Bluse, Shorts, Sandalen Primark //

14.05.2015

Flower Dress

Hallo ihr Lieben,
wie vielleicht einige von euch auf Instagram schon mitbekommen hatten, war ich zusammen mit meinem Freund 10 wundervolle Tage im Urlaub auf der griechischen Insel Kreta. So richtig angekommen bin ich in Berlin noch nicht, denn meine Gedanken schwirren noch auf Kreta rum, da es mir wirklich sehr gut gefallen hat und ich super abschalten konnte. Am liebsten würde ich mich sofort in den nächsten Flieger setzten und wieder zurück wollen. Die Hotelanlage war ein Traum, das Wetter herrlich und wir haben viel von der Insel sehen können. Dazu wird aber noch ein extra Post folgen mit zahlreichen Urlaubseindrücken. Also seid gespannt.

// Kleid H&M // Cardigan und Sandalen Primark //