05.05.2016

{Outfit} Pink Blazer

Einen wunderschönen sonnigen Feiertag wünsch ich euch und für alle Väter da draußen, ein tollen Vatertag! Ich bin heute schon sehr früh wach gewesen und habe in aller Ruhe meinen Kaffee auf dem Balkon genossen und den Vögeln beim Zwitschern zugehört. Diese Ruhephasen brauche ich momentan, um herunter zu kommen. Die Hochzeit nähert sich (nur noch 9 Tage!!!) und die Aufregung steigt. Meine Gedanken drehen sich nur noch um dieses Thema. Ich träume sogar regelmäßig von unserer Hochzeit und was alles schief geht. Ich sage mir zwar immer wieder, dass ich meinen Kopf abschalten soll, aber das klappt nicht so leicht. Daher ziehe ich mich öfters zurück und brauche die Zeit für mich alleine, wo ich versuche abzuschalten.
 
Nun aber zu dem Outfit. Endlich habe ich mal wieder meine Boyfriend Jeans getragen und ich liebe sie immer noch. So schön locker und nichts zwickt und zwackt. Dazu einen knalligen Blazer, der super zum Frühling passt. Die goldenen Schuhe waren ein Schnapper. Sie sind aus Leder und super bequem. Ich hatte sie im Winter bei Asos bestellt und an dem Tag das erste Mal ausgeführt.
 
Ich bin ganz verliebt in den Fotohintergrund. Diese schönen rosa Bäumchen blühen momentan und lassen die Straßen toll aussehen. Der Frühling zeigt sich jetzt von seiner besten Seite.

|| Blazer, Boyfriend-Jeans Primark || T-Shirt H&M || Schuhe Jooly via Asos || Kette Kate Spade ||


1 Kommentar:

  1. Tolles OUtfit :) Die Boyfriend Jeans gefällt mir echt total.
    Oh je du arme, ich glaube, ich wäre auch total aufgeregt. Aber es wird bestimmt ein wunderschöner Tag!

    AntwortenLöschen